Filder Hundeschule – Kompetenz seit 2003

Wir sind vereint im Thema Mensch und Hund !
Wir sind nicht nur ein Team – wir leben Team !
Wir lieben was wir tun !


Ina Pfeifle

Ina Pfeifle gründete 2003 die Filder Hundeschule mit der Intension Hundehalter bei der Erziehung ihrer Hunde zu unterstützen. Ihr Leben ist geprägt von der Faszination an Entwicklung und Lebendigkeit.
Sie war bis 2019 Dozentin und Coach bei Canis*. Bis heute unterstützt sie mit ihrer Klarheit und ihrem Fachwissen das Tierheim Filderstadt. 
In der Hundeschule bringt sie ihre Freude an Hunden und deren Verhalten bei der Leitung der Hundetreffen zum Ausdruck.
Nach vielen Jahren brennt Ina immer noch für die Begleitung von Menschen – und mit einer Vision im Gepäck wurde 2019 Coaching im Grünen und Triyana geboren.


Mirka Kocher

Mirka Kocher ist gelernte Tierarzthelferin. Da ihr die Gesundheit von Mensch und Tier ein Anliegen ist, hat sie außerdem eine Ausbildung zur Heilpraktikerin gemacht.
Sie hat das Studium bei Canis* absolviert und ist eine erfahrene Beraterin und Trainerin für Menschen mit Hunden, die Verhaltensauffälligkeiten oder -störungen zeigen. In der Filder-Hundeschule arbeitet Sie als Trainerin, indem sie die Hundetreffen leitet.
Mit Herzblut und Kompetenz ist sie mit Coaching im Grünen weiterhin für Menschen mit ihren Hund da.


Daniela Böpple

Daniela Böpple hat ihre Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin bei Canis* absolviert.
Sie arbeitet freiberuflich für die Filder-Hundeschule und begeistert sich besonders für die Welpenentwicklung. Hier ist sie Ansprechpartner für alle Fragen rund um diese wichtige Zeit. Außerdem gibt Sie Einzel- und Gruppenunterricht im Bereich Erziehung.
Nach vielen Jahren Agility-Training inkl. Turniererfahrungen suchte sie nach Alternativen im Beschäftigungsbereich. Liebend gerne leitet sie inzwischen verschiedene Kurse, wie Longieren, Lauko und Rally Obedience.


Giulia Kurz

Giulia Kurz ist studierte Biotechnologin und hat die Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin bei Canis*. Sie betreibt im Raum Nürnberg ihre eigene Hundeschule „Golden DOX“ und ist freiberuflich für die Filder-Hundeschule tätig.
Es liegt ihr am Herzen, dass Menschen Freude und Begeisterung im Zusammensein mit ihren Hunden erleben. Mit Leidenschaft begleitet Sie in Einzel- und Gruppenstunden Menschen auf Ihrem Weg zu einem entspannten Miteinander.
Neben langen Spaziergängen durch die Natur, sind Apportieren und Zughundesport ihre Lieblingsbeschäftigungsarten mit ihren Hunden.


Jessica Mayer

Jessica ist gelernte Krankenschwester und arbeitet mittlerweile in einer Anästhesiepraxis.
Tiere begleiten sie schon ihr ganzes Leben und inzwischen realisierte sich ihr Traum, ihre Liebe zu Hunden und Menschen auch beruflich zu leben.
Sie interessiert sich sehr für verhaltensauffällige Hunde und dafür Menschen auf ihrem Weg zu begleiten gute Wege und Strategien für sich zu finden.
Sie arbeitet freiberuflich für die Filder Hundeschule, indem sie voller Enthusiasmus Hundetreffen leitet. Im Rahmen der Thementreffen unterstützt sie mit ihrer einfühlsamen und liebevollen Art Menschen beim Training mit ihren Hunden.
Momentan absolviert sie die Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin bei Canis* und in ihrer Freizeit trainiert sie Hunde im Tierheim Filderstadt.


Alle Trainerinnen haben die Erlaubnis für das gewerbsmäßige Ausbilden von Hunden nach §11 Tierschutzgesetz vom Veterinäramt Esslingen.

*Canis ist ein Zentrum für Kynologie, gegründet von Erik Zimen und Michael Grewe.


Veröffentlichungen

Artikel „Über Erziehung lässt sich streiten!“
Veröffentlicht in der Zeitschrift „Agility“ (http://www.agility-live.com), 
Autorinnen: Ina Pfeifle und Mirka Kocher
Artikel als PDF lesen »

Artikel „Sitz oder nicht Sitz – das ist die Frage“
Veröffentlicht in der Zeitschrift „Agility“ (http://www.agility-live.com), 
Autorinnen: Ina Pfeifle und Mirka Kocher
Artikel als PDF lesen »

©2003-2020 Filder Hundeschule – ImpressumDatenschutz